november, 2020

fri20nov19:4523:00FeaturedARMA KampagneOperation Speerspitze 19:45 - 23:00 CET Event Type :Arma3 Kampagne

more

Event Details

Vorgeschichte: In der Hauptstadt (Georgtown) von Tanoa ist es zu massiven Protestmärschen in den letzten Wochen gekommen. Die Protestmärsche wurden ohne jeden zweifel vom Syndikat angefacht, damit sie an die Macht auf der Insel kommen. Die Gendarmerie ist mit aller Gewalt gegen die Protest-Teilnehmer vorgegangen, bis es letzten Endes auf der Insel zu einem Bürgerkrieg kam. Lage vor Ort: Die Lage vor Ort ist sehr angespannt. Georgtown ist der Zeit von 2 Fraktionen sehr Umkämpft. Die 2 Fraktionen sind die Gendarmerie und das Syndikat. Das Syndikat hat eine russische Söldner-Einheit hinter sich. Die mit 3 Artillerie Panzern dort sind. Das Syndikat sowie auch die Gendarmerie gehen mit äußerster härte vor. Die Zivilbevölkerung in der Stadt ist so gut wie ausgelöscht worden durch diese Revierkämpfe. Die Bundeswehr ist vor Ort an einem Airport stationiert. Und unterstützt uns bei unserer Operation mit einem Zug der vom Airport in die Stadt fährt. Eigenlage: Teile der Tiger Mercs sind auf Tanoa stationiert worden. Damit diese im Falle von Kriegsverbrechen so fort Handeln können. Wir sind auf einem Bundeswehr Airport ca. 10 Km vom Krisenherd weg stationiert. Von den Tiger Mercs wurde nur die Elite-Einheit am Boden für diese riskante großangelegte Operation angefordert. Da auf der gesamten Insel keine Flächenbombardements angefordert werden dürfen auf Grund von zu vielen Zivilen Opfern. Wir haben von der Bundeswehr 2 Füchse gestellt bekommen damit wir sicher in das Gebiet rein und wieder raus kommen. Auftrag: Auftrag vom Rettungstrupp: ist es denn Polizei-Offizier Edward Smith fest zunehmen und ihn vor ein Kriegsgericht zu stellen. Auftrag vom Vernichtungstrupp: ist es die feindliche Mörser und Artillerie-Stellungen des Feindes zu vernichten.

Time

(Friday) 19:45 - 23:00 CET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X